Ganz ich Selbst.

Steh zu dir, sonst tut es keiner!

Ist das Online Gruppen Coaching Programm, indem du die Grundlagen für Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Selbstvertrauen
und Selbstwertgefühl erlernst.

ENDLICH für dich selbst die wichtigste Person zu sein und dein Leben so zu gestalten, wie du es willst, tun und lassen zu können, was du wirklich willst, einfach aus dir heraus ohne dich ständig von deinen nervigen Gedanken, Gewohnheiten und Verhaltensmuster, die dich klein machen, sabotieren zu lassen, wäre das dein Traum und Herzenswunsch?

Du bist auch diese ewigen guten Sprüche deines Umfeldes, wie: „Werde halt ein bisschen selbstbewusster, so schwer kann das doch nicht sein oder du musst nur ein bisschen resoluter werden“, leid, du kannst es einfach nicht mehr hören. Es stinkt dir, weil du schon soviel gelesen und probiert hast.

Ich verstehe dich voll! Denn nur vom Selbsthilfebücher lesen alleine, bin auch ich und viele meiner Klienten nicht weitergekommen!

Deshalb habe ich GANZ ICH SELBST. das GRUPPEN COACHING PROGRAMM für mehr Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Selbstliebe und Selbstwertgefühl. für dich kreiert.

Dein 12 Wochen Programm mit dem du dich garantiert ZU EINER NEUEN PERSÖNLICHKEIT ENTWICKELN kannst!

Wenn du dich in einem der Punkte hier wiederfindest und dir das bekannt vorkommt,

 dann ist das Programm genau richtig für dich:

  • Du fühlst dich nicht gut genug, oft kleiner, minderwertiger und weniger wert als andere und du glaubst, dass du nichts auf die Reihe bringst und denkst, dass du einfach zu blöd dafür bist.
  • Ist es so, dass du dich nicht traust zu dir und deinen Gefühlen zu stehen und deine Meinung einfach zu sagen, weil du dir Gedanken darüber machst, was die anderen sagen könnten und weil du Angst davor hast, dass du dumm rüberkommst.
  • Kann es sein, dass du einfach nicht Nein sagen kannst, weil du dich sonst schlecht fühlst und Schuldgefühle hast und deshalb sagst du immer Ja, einfach weil du Konflikten aus dem Weg gehen willst, niemanden verletzten magst und vor allem, weil du es allen anderen recht machen willst, damit ja keiner böse auf dich ist, du mit allen gut stehst und niemand schlecht über dich denkt.
  • Oder machst du dir selbst soviel Druck, einfach weil du alles perfekt machen möchtest und dann aber mit deinen Ergebnissen unzufrieden bist und sie schlecht und klein machst.
  • Vielleicht ist es aber auch so, dass du im Kopf genau weißt, dass du gut bist, dass du Top Leistungen erbringst, aber du kannst es einfach nicht fühlen. Du weißt es, aber fühlst es nicht.

Ich sage dir, du bist nicht alleine, es geht ganz, ganz vielen Menschen so wie dir!

IN GANZ ICH SELBST.

gehen wir da tief rein und du lernst Schritt für Schritt unter meiner Anleitung,

wie du dich und deine Glaubensmuster und Verhaltensweisen nachhaltig verändern kannst und

Tag für Tag selbstbewusster wirst, dich mehr lieben lernst und dein 

Selbstwertgefühl stärkst.

Eins solltest du unbedingt wissen:

Lange bevor ich mit Klienten zu arbeiten begonnen habe, habe ich mich selbst total abgelehnt, mich minderwertig gefühlt und richtige Hassgefühle für mich gehabt. Ich war unzufrieden mit mir selbst, ich sabotierte mich, ich nörgelte an mir herum usw.

Du siehst, du bist definitiv nicht alleine, mir und meinen Klienten ist es ähnlich gegangen!

Es gibt unzählige Bespiele, die ich dir erzählen könnte, das sind nur einige davon.

SCHWEIGST DU UND SCHLUCKST, BEVOR DU WAS SAGST?

Sabine zum Beispiel hat immer alles heruntergeschluckt um ja nicht anzuecken und Streit zu vermeiden bis sie Magenprobleme bekommen hat. Heute lächelt sie darüber, weil sie einfach alles, was sie in sich fühlt, auch wirklich kommunizieren kann. Und wenn sie spürt, dass sie etwas nicht will, dann sagt sie es einfach. Sie sagt es aus ihrer Stärke heraus und dadurch kommt es in ihrem Umfeld auch an.

FINDEST DU DEINEN KÖRPER HÄSSLICH UND LEHNST IHN AB?

Melanie hat ihren Körper total abgelehnt, weil sie ein paar kg mehr auf den Rippen hatte, sie war so unzufrieden, beschimpfte ihren Körper und traute sich nicht im Bikini ins Schwimmbad und strafte sich selbst damit, weil sie einfach nicht baden ging. Das frustrierte sie noch mehr, ein regelrechter Teufelskreis, weil sie ihren Körper und sich noch mehr dafür hasste. Melanie hat jetzt schon ein bisschen abgenommen, aber immer noch nicht ihre Traumfigur und trotzdem steht sie jetzt zu ihren Kurven und Dellen und ihr Umfeld ist ihr egal. Sie hat eine Beziehung zu ihrem Körper aufgebaut und fühlt sich jetzt sehr wohl in ihrer Haut.

WEISST DU VIEL IM KOPF, ABER SPÜRST ES EINFACH NICHT?

Bei Mario war es so, dass er ein ausgezeichneter Top Mann in seiner Branche ist, er hat unzählige Ausbildungen und vor allem die Erfahrung, die ja vielen fehlt. Mario wusste das alles, aber nachdem er seinen Wert nicht fühlen konnte, war es ihm nicht möglich, einen angemessenen Gehalt für sich aus zu verhandeln und ihm wurde sogar noch der Kollege als Chef vorgesetzt. Jenen Posten auf den er so gehofft hatte, es aber nie geschafft hatte, seinen Wunsch nach außen zu kommunizieren. In der Zwischenzeit verdient Mario wesentlich mehr, er hat es sich einfach selbst erlaubt und zugestanden und seinen Wert, den er jetzt fühlen kann, mit einer Selbstverständlichkeit nach außen transportiert. Er war selbst erstaunt, wie einfach es ging, mehr Geld zu verlangen, einfach weil er es ausstrahlte. Und das kannst du genauso!

NÖRGELST DU IMMER UND SIEHST ALLES EHER NEGATIV?

Ich habe früher alles negativ gesehen und mir das, was ich wollte selbst madig gemacht, ich habe es im Keim erstickt und mir durch meine Gedanken ausgemalt, was passieren kann und warum es nicht gehen kann. Heute weiß ich, dass alles möglich ist und das gilt natürlich auch für dich.

Auch wenn Du sehr ängstlich bist, alles eher negativ siehst und dir Immer wieder Sorgen machst, dir immer gleich die schlimmsten Dinge ausmalst und dich dadurch oft miserabel fühlst, wirst auch du es, wie all die anderen schaffen aus dieser Negativspirale herauszukommen und deine Gedanken und dein Leben positiv verändern.

Bei Maria war es so, dass sie einerseits immer in Angst lebte, weil sie mit ihren Gedanken so gut wie immer nur in der Zukunft war. „Was ist, wenn das passiert und dann, was ist, wenn dieses geschieht und dann und dann, etc.“ Sie war mit nichts zufrieden. In allen Dingen fand sie etwas Schlechtes, Negatives, selbst am schönsten Geschenk ihrer Kinder hatte sie was auszusetzen. So vergraulte sie sich ihre Familie und ihre Freunde.  Maria hat gelernt dem Leben anders gegenüberzutreten und hat ihre negative Denke fast schon zur Gänze abgelegt.

GLAUBST DU, AN ALLEM SCHULD ZU HABEN?

Ist es so, dass du die Schuld immer gleich bei dir suchst, weil du meistens das Gefühl hast, dass du etwas falsch gemacht hast und dann versuchst du dich oft zu rechtfertigen und zu verteidigen. Dann lass dir von Monika erzählen. Sobald in Monikas Umfeld irgendetwas passierte, egal ob ihr das ihr Partner, ihre Eltern oder ein Arbeitskollege erzählten, Schwupps, fühlte sich Monika schlecht, sie bezog automatisch alles auf sich, suchte sogleich nach Erklärungen, warum sowieso sie die Schuld dafür hatte. Dadurch fühlte sie sich fast immer irgendwie schlecht. Logisch nicht. Monika bezieht heute nicht alles sofort auf sich, sondern hört sich in Ruhe alles an und reflektiert zuerst, bevor sie es an sich ranlässt und sie kann mit Kritik jetzt ganz anders umgehen.

HAST DU GEDANKEN, DIE DIR SAGEN, DASS ES SOWIESO NICHT GEHT?

Tobias wiederum hat sich einfach nichts zugetraut, sofort waren da Gedanken wie: „Du willst das schaffen, wie soll das gehen oder das schaffst du sowieso nicht!“ Daher wenn du dir selbst nichts zutraust, weil du sofort Gedanken hast, dass du das sowieso nicht schaffst, bist du nicht allein, es geht vielen so. Heute weiß Tobias um seine eigene Größe, vertraut sich selbst, ist im Urvertrauen und lässt es einfach fließen. Er weiß, wie er mit seinen Gedanken umgeht und geht seinen Weg, so wie er will.

IST ES FÜR DICH WICHTIG, WAS DIE ANDEREN DENKEN?

Wenn Du oft darüber nachdenkst, was die anderen über dich denken, oder denken könnten, wenn du dies oder das tust, dann sag ich dir, das ist der weit verbreitete Klassiker überhaupt. J Sandra, Paul, Georg und vielen anderen Klienten und mir selbst ist es völlig egal, denn die anderen denken sowieso, was sie denken wollen. Und auch dich wird es bald kalt lassen. Sei gewiss!

DU BIST DIR SELBST NICHT WICHTIG?

Und auch wenn es gerade noch so ist, dass du dich selbst immer hintenanstellst, zuerst immer die anderen kommen, weil du dich regelrecht immer vergisst, dann hör dir die Geschichte von Marianne an. Bei ihr war es so, dass sie immer als letzte gekommen ist, weil sie nicht egoistisch sein wollte und sich nur gut fühlte, wenn sie den anderen etwas Gutes tat. Das hat ihr ein gutes Gefühl verschafft. Daher blieb für sie fast gar keine Zeit übrig und sie war fast ausgebrannt, wie sie zu mir kam. Marianne hat gelernt, dass sie die wichtigste Person in ihrem Leben ist. Sie kann es so richtig tief fühlen und verschenkt weiterhin gerne ihre Zeit an ihre Lieben, jedoch erst, nachdem sie etwas für sich selbst getan hat.

Das sind nur einige wenige Beispiele von Klienten, damit du siehst, du bist mit deinen Sorgen und Problemen nicht allein. Alle haben es geschafft ihren eigenen Wert zu fühlen und zu sich zu stehen, daher schaffst du das garantiert auch. Da bin ich mir sicher.

Frage dich einfach, wie viele Chancen habe ich bis jetzt schon

in meinem Leben verpasst und wie könnte meine Lebensqualität

mit mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl schon sein?

Sei gewiss, es ist nie zu spät und der richtige Zeitpunkt ist genau

JETZT!

Wenn du dich also so fühlst, wie viele meiner Klienten vor unserer Zusammenarbeit, dann kann ich dir helfen.

Ich habe mit GANZ ICH SELBST. die Lösung für dich! Mit vielen einfachen Übungen, Tools und

erprobten Methoden wirst auch du dich zu einer starken, kraftvollen Persönlichkeit entwickeln.

Denn:

Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl kannst auch du aufbauen und zwar nachhaltig und dauerhaft!

Du fragst dich jetzt sicher, warum gerade ich dir helfen kann, oder?

Wie oben schon kurz erwähnt, kenne ich viele deiner derzeitigen Gefühle, denn ich habe sie selbst erlebt.

Als Kind und Jugendliche habe ich mich selbst nicht gemocht, mich abgelehnt und oft hatte ich richtige Hassgefühle gegen mich.

Ich fühlte mich weniger wert, klein und minderwertig und dafür habe ich mich oft selbst sabotiert. Regelmäßig zog ich mich in negativen Gedanken selbst in den Keller und fühlte mich schlichtweg „Scheiße“.

Verstehst du, ich weiß einfach wie du dich fühlst, weil ich viele deiner Probleme in und auswendig kenne.

Wie habe ich mich selbst von Null Selbstliebe und Null Selbstwert zum Coach für Selbstbewusstsein, Selbstliebe und Selbstwertgefühl entwickelt? Wie ging das bloß?

Ich wusste damals, so geht es einfach nicht weiter, dieses regelmäßige sabotieren musste ein Ende haben. Vorher hatte ich schon vereinzelt durch Interesse am Sinn des Lebens, Seele, Persönlichkeit etc. einige Seminare besucht, doch 1999 begann ich intensiv in mich selbst zu investieren und besuchte was das Zeug hält Seminar für Seminar und Kurse im In- und Ausland. Die energetische Psychologie interessierte mich brennend und ich wollte endlich weiterkommen. Außerdem leistete ich mir selbst Einzelcoaching und Therapiegespräche. Ich lernte, bildete mich weiter. 2006 machte ich mich dann selbständig. Nach und nach stellte ich fest, dass bei fast allen Klienten, egal mit welchem Problem sie anfangs zu mir kamen, immer zu wenig Selbstliebe vorhanden war. So begann ich das, was ich an mir „erprobt“ hatte, die vielen Übungen die ich mit mir selbst entwickelt hatte, weiterzugeben. Und das half!

Also alle Übungen die ich dir zeige und lerne, haben mir und schon sehr vielen Klienten geholfen.

Du wirst sehen, am Ende des Programmes hast du einen kleinen Notfallkoffer beisammen, mit unzähligen Übungen und Tools, die du immer wieder ein ganzes Leben lang anwenden kannst.

Du kannst dir dann im Alltag selbst jederzeit helfen. Und du wirst sehen, die Übung macht bekanntlich den Meister. Es wird dir Spaß machen mit dir und an dir zu arbeiten und dich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Das tue ich auch. Auch ich stehe täglich vor neuen Herausforderungen. Selbstliebe und Selbstwertgefühl kennt keine Grenze. Das Leben bringt auch mir immer neue Facetten und Übungslevels hervor, das ist einfach Persönlichkeitsentwicklung, ist zwar nicht immer einfach, aber macht Spaß!

Stell dir vor, wie es wäre, wenn,

  • du selbstbewusst für deine Überzeugungen einstehst und das für dich einforderst was du dir wünscht.
  • du fühlst, wie wertvoll du bist und du deinen Wert spürst und das ausstrahlst!
  • du in einer Gruppe von Leuten stehst und dich total ebenbürtig fühlst, so richtig gut und du zu dir stehst, zu deiner Meinung stehst, einfach sagst, was du dir denkst und spürst wie die anderen auf dich aufschauen. Ja sie hören dich und schenken dir Beachtung. Das gibt dir voll den Auftrieb.
  • du im Bikini im Schwimmbad bist und dich einfach gut fühlst, du die Blicke auf dir spürst und das richtig genießen kannst. Du weißt, dass du einen schönen Körper hast auch mit Dellen, Krampfadern, größerem Hintern etc. und fühlst dich wohl in und mit ihm.
  • du in Situationen, wo du bis jetzt immer Ja gesagt hast nun problemlos Nein sagst, einfach dein Gegenüber anlächelst und dabei ein erhebendes Gefühl in dir fühlst. Dein Gegenüber reagiert positiv und akzeptiert dein Nein. Wie geil ist das denn J
  • du deinen Perfektionismus abgelegt hast und deinen Saustall in deiner Küche einfach gelassen stehen lassen kannst, oder die Wäsche die gebügelt werden soll links liegen lassen kannst und du dir genüsslich ein Buch vergönnst.
  • du neue Menschen kennenlernst, sie einfach anredest, dich traust, von dir zu selbst erzählen und dabei spürst, wie du voll aus dir herausgehen kannst.
  • du bei deinem Bewerbungsgespräch über deine Stärken sprechen kannst, selbstsicher und selbstbewusst und dir dein Chef eine Lohnerhöhung zusichert, nachdem du ihn souverän darum gebeten hast.
  • Jemand etwas von dir will und du dir das in Ruhe anhören kannst und dann erst entscheidest, ob du das willst oder nicht und nicht mehr auf das, was dir wichtig ist verzichtest, sondern zuerst das, was du dir vorgenommen hast, tust und dich wichtig nimmst.

Willst du dir das selbst vergönnen?

Dann freue ich mich riesig, wenn du bei GANZ ICH SELBST. mitmachst und dich anmeldest.

Ganz ich Selbst.

ist das Gruppen Coaching Programm, in dem du die Grundlagen für Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Selbstvertrauen
und Selbstwert erlernst und endlich deine Programmierungen veränderst!

  • Du lernst, wie du deine Beziehung zu dir selbst Schritt für Schritt vertiefst und ausbaust.
  • Du entdeckst und spürst, was echtes Selbstbewusstsein ist.
  • Du erfährst, wie du richtig loslassen kannst.
  • Ich zeige dir, wie du dich selbst immer mehr lieben lernst und das auch im Herzen fühlst.
  • Du lernst deine innere Kraft kennen und lieben und weißt, wie du immer und überall Zugang zu ihr hast.
  • Du lernst, wie du dich voll und ganz immer mehr annehmen kannst.
  • Ich zeige dir, wie du deinen Körper und einzelne bis her abgelehnte Körperteile lieben lernst.
  • Ich zeige dir, wie du endlich Nein sagen kannst ohne dich schuldig zu fühlen.
  • Du erfährst, wie du mit negativen Gedanken und Abwärtsspiralen umgehst und was du dagegen tun kannst.
  • Du entwickelst Strategien, was du gegen deine Angst tun kannst und wie sie dein bester Freund wird.
  • Du lernst, wie du statt dauerperfektionistisch immer mehr gelassenen und cool wirst.
  • Du erfährst, wie du abgibst und weniger kontrollieren musst.
  • Ich zeige dir, wie du dir immer mehr selbst vertraust und Urvertrauen entwickelst.
  • Du lernst, wie du zu deinen Gefühlen stehst und das sagst, was du wirklich willst.
  • Du lernst, wie du auf Augenhöhe bleibst und nicht mehr kleiner wirst.
  • Du lernst dich nicht mehr zu rechtfertigen und in deiner Mitte zu bleiben.
  • Du entdeckst deinen eigenen Wert und spürst ihn immer mehr.
  • Du wirst sicherer und entdeckst das gute Gefühl für dich einzustehen.
  • Du bekommst meine ganze Erfahrung seit 2006

Wäre das nicht alles mega cool, geil und sonst noch was!

Ein starkes Selbstwertgefühl zu haben, Liebe für dich selbst zu spüren, dir zu vertrauen etc.

Dann fühl mal in dich hinein, ob dich dieses Programm anspricht und du wirst spüren, ob du hier richtig bist :-)

Was erwartet dich:

 Wir arbeiten 12 Wochen lang intensiv online zusammen.

12 Module:

  • Jede Woche gibt es wechselweise eine Live Zoom Gruppensession
    mit:
    — 1 Modulblock:  Aufgabenstellungen und mental-energetischen Übungen für dich und
    1 Frageblock: für alle deine Fragen und meine Antworten darauf, solange alle beantwortet sind!
  • Du bekommst mein ganzes Knowhow und ich zeige dir alle erprobten Übungen aus 13 Jahren erfolgreicher Arbeit mit meinen Klienten.
  • Während des Kurses kannst du mir jederzeit deine individuellen Fragen stellen.

Ich freue mich, wenn du dabei bist und dich für dich selbst entscheidest!

Denn vergiss nicht, jede Investition in deine Persönlichkeit ist die beste die du je machen kannst,

weil sie dich und dein Leben transformiert und tausendfach zu dir zurückkommt.

Deine Investition sind JETZT € 2.997,00

Wir starten gemeinsam im Frühjahr!

Der Countdown läuft!

0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden